Mitglied werden | Gastrograubünden

Mitglied werden

Artikel - Mitglied werden

GastroGraubünden ist eine dreistufige Branchenorganisation und richtet sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, die in der Schweiz ein Hotel, ein Restaurant oder sonst einen gastgewerblichen Betrieb führen. Ein Beitritt ist nur auf allen drei Ebenen gleichzeitig möglich  – bei GastroSuisse, bei GastroGraubünden und bei der regionalen Untersektion. Die Höhe des jährlichen Mitgliederbeitrages für Einzelmitglieder variiert je nach Betriebsgrösse und Dienstleistungsangebot der Sektionen.

Eine Mitgliedschaft bringt viele Vorteile. Hier finden Sie ein Übersicht.

Der Mitgliederbeitrag richtet sich nach der Lohnsumme.

  • Einzelbetriebe bezahlen einen jährlichen Mitgliederbeitrag, gestützt auf ihre AHV-Lohnsumme inklusive Unternehmerlohn.

  • Gruppenbetriebe bezahlen einen jährlichen Mitgliederbeitrag, gestützt auf die AHV-Lohnsumme aller verbundenen Betriebsstätten inklusive Unternehmerlohn.

  • Kollektivmitgliedschaft, für Gruppenbetriebe, die ihre Sozialversicherungen nicht bei GastroSocial abrechnen. Auf Anfrage.

Auf Anfrage geben wir Ihnen gerne Auskunft über die genauen Beiträge.

Wichtig:

Das Abrechnen über die Ausgleichskasse GastroSocial setzt eine gültige Verbandsmitgliedschaft bei GastroSuisse voraus. Die Kündigungsfrist für die Mitgliedschaft beträgt sechs Monate per Ende Kalenderjahr.