Kennzahlen & Preisgestaltung - der Preis ist heiss 1/20 | Gastrograubünden

Kennzahlen & Preisgestaltung - der Preis ist heiss 1/20

Artikel - Kennzahlen & Preisgestaltung - der Preis ist heiss 1/20

In diesem Workshop lernen Sie Ihre Zahlen zu interpretieren und daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen. Zudem zeigen wir Ihnen, wie Sie die Erkenntnisse unmittelbar in Ihrem Betrieb umsetzen können.

Dieses Seminar hat mit Buchhaltung nichts zu tun, sondern ist aus der Praxis für Praktiker gestaltet, die unmittelbar handeln wollen.

Die Preisgestaltung entscheidet über Ihren Umsatz und Gewinn. Wie kommen Sie zu einem optimalen Marktpreis ist dabei die entscheidende Frage. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit einfachen Mitteln das Yield Management im Bereich Food & Beverage anwenden können und coachen Sie durch diesen Prozess.

Kursziele

Sie sind in der Lage:

  • Kennzahlen zu interpretieren
  • Massnahmen abzuleiten
  • Über eine dynamische Preisgestaltung den Umsatz und Gewinn zu steigern
  • Das Yield Management im F&B-Bereich erfolgreich einzusetzen

Damit erhält der Teilnehmer die vier Schlüssel zu einer erfolgreichen Betriebsführung. Speziell in der Preisgestaltung liegt ein grosses und oft ungenutztes Potenzial.

Eine ideale Ergänzung zu diesem Seminar bilden die Kurse «Angebotsplanung und Kartengestaltung» und «Positionierung im Bereich F&B».

Kursleiter
Urs Schaffer, F&B Spezialist, Mitinhaber der Silly Asses GmbH Bern Liebefeld.
Teilnehmer

Betriebsleitende, Restaurateure, Hoteliers, Küchenchefs, Mitarbeitende und alle Personen, welche sich mit dem Thema Food & Beverage befassen.

Kursort

GastroGraubünden, Hotel und Gastronomie Fachschule
Loëstrasse 161, 7000 Chur

Telefon
081 354 96 96
Kosten

CHF 200.00 Mitglieder GastroGraubünden
CHF 225.00 Mitglieder GastroSuisse
CHF 260.00 Nichtmitglieder
Inkl. Kursunterlagen

Ebenfalls inklusive:

Zu diesem Kurs erhalten die Teilnehmer einen Gutschein für 2 Gratisstunden Coaching bei der Erarbeitung einer eigenen Preis- und Yieldmanagementstrategie.

Mindesteilnehmerzahl: 4

Startdatum
Enddatum
Anmeldeschluss
Weiteres

Unbedingt mitbringen:

  • Die eigenen Angebotskarten aus dem Betrieb
  • Falls möglich, die Artikelstatistik der vergangenen zwei Monate oder der letzten Saison
  • Falls möglich, den letzten Geschäftsabschluss

Anmeldeformular Kurs - Kennzahlen & Preisgestaltung 1/20

Anrede
Mitglied von GastroGraubünden
Ich/wir nehmen definitiv am obigen Kurs/Seminar teil und bin/sind mit den AGB’s einverstanden.