E-Learning G1 Gastro-Grundseminar | Gastrograubünden

E-Learning G1 Gastro-Grundseminar

Artikel - E-Learning G1 Gastro-Grundseminar

Wollen Sie aus zeitlichen, örtlichen oder persönlichen Gründen auf den Präsenzunterricht verzichten? Bereiten Sie sich von zuhause aus mit E-Learning auf die Modulprüfungen vor. Unsere Lernplattform bietet Ihnen digitale Lernmaterialien und interaktive Lernkontrollen. Kompetente Fachreferenten stehen Ihnen via Frage-Forum zur Verfügung.

Kursziele

Sie wollen das Zertifikat zum G1-Gastro-Grundseminar (Wirteprüfung) erlangen oder wollen sich effizient auf das G2-Seminar vorbereiten. Sie sind sich selbstständiges Lernen gewohnt und haben Spass im Umgang mit dem Computer.

Struktur
  • alle 6 Module sind im E-Learning verfügbar
  • Module einzeln buchbar
  • alle Module können auch im Präsenzunterricht besucht werden
  • 6 Monate Zugang auf die Lernplattform
  • schriftliche Modulprüfungen an der Hotel und Gastronomie Fachschule von GastroGraubünden

E-Learning testen

Hier können Sie das E-Learning-Angebot gratis testen. Klicken Sie auf „Als Gast anmelden“.

  • Gastgewerbliches Recht / Hygiene (Modul 1)
  • Betriebsführung (Modul 2)
  • Rechnungswesen (Modul 3)
  • Recht (Modul 4)
  • Service / Verkauf (Modul 5)
  • Küche (Modul 6)

Seit 01. Juli 2020 sind alle 6 Module im E-Learning verfügbar.

Weitere Infos zu den Inhalten des G1 Gastro-Grundseminars.

Bei Fragen erreichen Sie uns telefonisch unter T 081 354 96 96 oder per Mail an info@gastrograubuenden.ch.

 G1 Präsenzunterricht Kursdaten Frühjahr_Herbst_2023 zum Herunterladen.

Präsenzmodulprüfungen
Zeiten jeweils: Modul 1, 09.00 Uhr / Modul 2, 10.00 Uhr / Modul 3, 11.00 Uhr / Modul 4, 13.00 Uhr / Modul 5, 14.00 Uhr / Modul 6, 15.00 Uhr
Ort: GastroGraubünden, Chur
Anmeldefrist: 5 Tage vor der Prüfung
Dienstag, 21. März 2023
Dienstag, 23. Mai 2023
Dienstag, 25. Juli 2023
Dienstag, 19. September 2023
Montag, 04. Dezember 2023

Anmeldung Präsenzmodulprüfungen

Online Modulprüfungen (nur möglich für die Module 2, 5 und 6)
Zeiten jeweils: Die Prüfungen werden gestaffelt um 9.00, 11.00 und 15.00 Uhr gestartet.
Ort: Lernplattform und Zoom
Anmeldefrist: 14 Tage vor der Prüfung
Montag, 27. März 2023
Montag, 08. Mai 2023
Montag, 10. Juli 2023
Montag, 18. September 2023
Montag, 27. November 2023

Anmeldung ONLINE Modulprüfungen

Zertifikatsprüfungen
Zeiten jeweils: 09.00 - 12.00 Uhr
Ort: GastroGraubünden, Chur
Anmeldefrist: 14 Tage vor der Prüfung
Donnerstag, 16. Februar 2023
Donnerstag, 20. April 2023
Donnerstag, 22. Juni 2023
Donnerstag, 24. August 2023
Donnerstag, 19. Oktober 2023
Donnerstag, 21. Dezember 2023

Anmeldung Zertifikatsprüfung

 

Kosten gesamter Kurs G1 inkl. Unterlagen

    Mitglieder GastroGR Nicht-Mitglieder
Modul 1 - E-Learning CHF 500.00 500.00
Modul 2 - E-Learning CHF 400.00 400.00
Modul 3 - E-Learning CHF 400.00 400.00
Modul 4 - E-Learning CHF 500.00 500.00
Modul 5 - E-Learning CHF 400.00 400.00
Modul 6 - E-Learning CHF 400.00

400.00

Modulprüfungen GastroGraubünden      

pro Modul: Prüfungsgebühr *)

CHF

100.00

100.00

Total CHF 3'200.00 3'200.00
       
Zertifikatsprüfung GastroSuisse       
Prüfungsgebühr *) CHF 100.00 100.00

 

(Das Login für die E-Learning-Plattform wird erst nach Zahlungseingang freigeschaltet.)

 

Dispensationen

Wer den schriftlichen Nachweis erbringt, dass Lernziele einer früheren, von GastroSuisse anerkannten Aus- und Weiterbildung einem oder mehreren Modulen entsprechen, kann die Dispensation des entsprechenden Modules sowie der Modullernzielkontrolle verlangen.

Subventionierung

*) Aktuell bis 31. Dezember 2023, befristete L-GAV-Bildungsoffensive: Wer bis zum 31. Dezember 2023 die G1-Zertifikatsprüfung absolviert, profitiert von fast 100%-Kurskostenübernahme (ausgenommen sind Modul- und Zertifikatsprüfungen sowie Dispensationen)! Auch E-Learner profitieren. Dies gilt aber nur für Personen, die zum Zeitpunkt des Zertifikatsprüfungs-Termins in einem Betrieb angestellt sind, der zwingend dem Landes-Gesamtarbeitsvertrag des Schweizerischen Gastgewerbes (L-GAV) unterstellt ist. Für das G1 wird keine Arbeitsausfallentschädigung ausgerichtet. Hier geht es zu den detaillierten Informationen. Gerne beraten wir Sie auch telefonisch.