mit Zertifikat GastroSuisselogo_g1-h.jpg

Das Gastro-Grundseminar richtet sich an Personen, die sich auf die Übernahme eines gastgewerblichen Betriebes vorbereiten oder sich grundlegende Kenntnisse zur Führung eines solchen erwerben wollen.

Dieser Kurs entspricht den strengsten kantonalen Ausbildungs- und Prüfungsvorschriften und ist deshalb in der ganzen Schweiz in allen Kantonen anerkannt als Fähigkeitsausweis. Landläufig spricht man auch von Wirtekurs, Wirtefachschule, Wirteprüfung, Wirtepatent oder kantonalem Fähigkeitsausweis.
 

! NEU AUCH ALS E-LEARNING !
 

Ziel

Das Gastro-Grundseminar befähigt Sie, die Verantwortung zur Führung eines gastgewerblichen Betriebes wahrnehmen zu können. Die Absolvierung des Gastro-Grundseminars bildet die optimale Vorstufe zur Berufsprüfung als Gastro-Betriebsleiter mit eidg. Fachausweis.
 

Leitgedanke

Die gesetzlichen Vorschriften zur Führung eines gastgewerblichen Betriebes sind kantonal unterschiedlich geregelt. Dies verlangt nach einem flexiblen Ausbildungsangebot, welches diesen Vorschriften, dem Bedarf der Branche und dem Bedürfnis der Teilnehmer Rechnung trägt.
 

Struktur, Modullernzielkontrollen, Zertifikatsprüfung

  • 6 Module mit 38 Kurstagen in Blockkursen, berufsbegleitend
  • Es können auch nur einzelne Module besucht werden
  • Jedes Modul schliesst mit einer Modullernzielkontrolle von 45 Minuten Dauer ab.
  • Wer sämtliche Modullernzielkontrollen erfolgreich abgeschlossen hat, kann sich zur Zertifikatsprüfung anmelden
     

Die 6 Module im Überblick

Modul 1: Gastgewerbliches Recht / Hygiene (5 Tage)

  • Lebensmittelrecht
  • Selbstkontrolle
  • Gastwirtschaftsgesetz
  • Eidg. Alkoholgesetz / Suchtprävention
  • Brandverhütung / Arbeitssicherheit
    >> Lernziele
     

Modul 2: Betriebsführung /-Organisation (7 Tage)

  • Marketing
  • Betriebsorganisation
  • Büroorganisation
  • Mitarbeiterführung
  • Angebots- und Preisgestaltung
    >> Lernziele
     

Modul 3: Rechnungswesen / Betriebsübernahme (7 Tage)

  • Einführung ins Rechnungswesen
  • Kennzahlen
  • Betriebsübernahme
    >> Lernziele
     

Modul 4: Recht (6 Tage)

  • Arbeitsrecht / L-GAV
  • Rechtskunde
  • Lohnabrechnungen / Sozialversicherungen
    >> Lernziele
     

Modul 5: Verkauf / Service (6 Tage)

  • Service Grundlagenkurs
  • Verkaufskunde
  • Getränke- und Weinkunde
    >> Lernziele
     

Modul 6: Küche (7 Tage)

Total 38 Kurstage

 

Referenten

GastroGraubünden engagiert den Themen entsprechend Referenten, die sich über die erforderliche Fach- und Methodenkompetenz sowie über entsprechende Erfahrung in der Erwachsenenbildung ausweisen.
 

Nächste Termine

Modul 1/2/3:

  • 03.04. - 27. Apr 2018

Modul 4/5/6:

  • 06.11. - 30. Nov 2017
  • 05. - 28. Nov 2018

Zertifikatsprüfungen

  • Mi, 13. Dezember 2017
  • Do, 15. März 2018

  • Mi, 20. Juni 2018

  • Mi, 10. Oktober 2018

  • Mi, 19. November 2018

 

Kosten / Konditionen

Kosten gesamter Kurs (6 Module inkl. Unterlagen) Mitglieder GastroGR
Pauschal CHF 4'900.00
       
       
Kosten für einzelne Module inkl. Unterlagen Mitglieder GastroGR
Modul 1   CHF 760.00
Modul 2   CHF 890.00
Modul 3   CHF 990.00
Modul 4   CHF 990.00
Modul 5   CHF 890.00
Modul 6   CHF 890.00
       
Modulprüfungen  
Für G1 Absolventen von GastroGraubünden CHF 0.00
Für externe Absolventen, pro Modul CHF 100.00
       
Zertifikatsprüfung GastroSuisse     
Prüfungsgebühr   CHF 100.00
       

Preisänderungen bleiben jederzeit vorbehalten.
 

Unterlagen und weitere Informationen

G1 Kursdaten 2017 (Herbst)
G1 Kursdaten 2018

Wegleitung Gastro-Grundseminar
Prüfungsordnung Gastro-Grundseminar
 

Anmeldung

Anmeldeformular G1

Anmeldeformular zur Zertifikatsprüfung G1

E-Mail-Anfrage