Allergen- und Deklarationsmanagement | Gastrograubünden

Allergen- und Deklarationsmanagement

Artikel - Allergen- und Deklarationsmanagement

in der Gastronomie

Vom Hof bis auf den Teller: Für ein gesetzeskonformes Deklarationsmanagement müssen alle Lebensmittel, die in Rezepturen eingesetzt werden, auf allergene Zutaten überprüft werden. Die erste Übergangsfrist für die wichtigen Deklarationsthemen läuft per 1. Mai 2018 ab.

Die Deklarationen in der Saviva Online-Datenbank unterstützen Saviva Kunden unabhängig vom Betriebstyp und dem Digitalisierungsgrad bei der gesetzeskonformen Umsetzung der Auflagen. Für die mehr als 10’000 Artikel aus dem Food Sortiment stellt Saviva ihren Kunden auf der Bestell- und Informationsplattform Integrale die Deklarationen für die betriebliche Weiterverarbeitung online zur Verfügung. So kann der Gastronom seinen gesetzlichen Pflichten gegenüber seinen Gästen vollumfänglich nachkommen.

Wir haben Ihnen Informationen zu Saviva Integrale und zu zusätzlichen Anforderungen, welche das neue Lebensmittelrecht für Anbieter von offen in Verkauf gebrachten Lebensmitteln mit sich bringt, in einer Broschüre anhand von anschaulichen Beispielen zusammengefasst.

Saviva Infobroschüre: Allergen- und Deklarationsmanagement in der Gastronomie